Und schon wieder sind über 60 Minuten zusammengekommen. Die Zeit verflog geradewegs. Dabei wurde es flach, weiß, rund und einiges zerrissen. Andreas hat seine cineastische Kompetenz unter Beweis gestellt und bettelte danach um Autogrammkartenanfragen. Wir würden meinen, läuft bei uns. Und natürlich auch auf Spotify.

zur Folge 3 …

Scroll Up